KPÖ Wien Favoriten

Verteilerkreis, Staus und Gestank

Bezirk NewsVerteilerkreis, Staus und Gestank

Nicht nur seit dem U-Bahnbau und der damit verbundenen Sperre der Favoritenstraße stadteinwärts ist der Verteilerkreis zu den Stoßzeiten eine tägliche Verkehrshölle.

Wenn es nach den Kapitalverwertungsstadtplanern geht, wird sich das Verkehrsaufkommen durch zusätzliche Bürobauten usw. nochmals erhöhen.

„Wien Anders“ lehnt dies ab: Es darf zu keiner zusätzlichen Einschränkung des Erholungsraumes Laaerberg kommen!

Lesen Sie den Artikel im Online-Bezirksblatt mit der Stellungnahme von „Wien Anders“